Ganzheitliche Gesundheit, Naturheilkunde und Bewusstsein

Wissen, Erfahrung und praktische Hilfen für ein gesundes und bewusstes Leben

Axel Burkart, einer der bedeutendsten Spezialisten für Anthroposophische Medizin, zugleich Kenner des traditionellen Ayurveda, spricht in diesem Video über hochaktuelle Themen.

 


Was sind eigentlich Viren - woher kommen sie und welche spirituelle Bedeutung haben sie für uns ? Im Vortrag werden spirituelle Zusammenhänge und Hintergründe aus ganzheitlicher Sicht betrachtet - und stellen so eine grundlegende Hilfe in unserer Corona - Zeit dar.

 

Die Basis für das Verständnis naturheilkundlicher und medizinischer Zusammenhänge bilden folgende Einsichten: Krankheiten entstehen aus unserer Seele und jeder Mensch ist eine ganzheitliche Einheit, die aus vielen Ebenen besteht - von der grobstofflichen bis hin zur feinstofflichen Ebene. Auf jeder Daseinsebene existieren Wesenheiten - wie Rudolf Steiner das bezeichnet. Dazu gehören auch Viren, Parasiten, Bakterien - alles hat seine Bedeutung und seinen Ursprung. Axel Burkart weist daraufhin, dass unser Körper in der Lage ist, mit vermeintlichen Eindringlingen umzugehen und sich anpassen kann. Seine Kernthese ist, dass unsere Seele den Nährboden schafft für Viren und Bakterien und dass es Entsprechungen unseres Denkens sind.


Er weist eindringlich daraufhin, dass unsere Einstellung und unser Denken verantwortlich sind, für alles was sich in unserem Körper abspielt und sich unter Umständen einnisten kann. Er fordert folgerichtig auf, unsere Einstellungen, unser Bewusstsein zu klären und zu erweitern.